IBIT Intensivworkshop: Konzeptionierung und Umsetzung von Räumungskonzepten

Für den EVENT PARTNER hat unser Dozent Ralf Zimme kürzlich einen längeren Artikel zur Erstellung von Räumungskonzepten geschrieben, wie sie in der MVStättVO seit 2014 für Versammlungsstätten >1.000 Personen von den Betreibern gefordert werden…

Welche Maßnahmen für die schnelle und geordnete Räumung der gesamten Versammlungsstätte vorgesehen sind, ist nämlich auch sechs Jahre später viel zu selten in Konzepten festgehalten. Hier setzt der neu konzipierte Intensivworkshop “Konzeptionierung und Umsetzung von Räumungskonzepten” an, den wir im Rahmen von #10JahreIBIT im April erstmals anbieten!

Der Intensivworkshop beschäftigt sich nicht nur mit oben erwähnten Maßnahmen von der Entscheidung, über die Ansprache, Lenkung und Leitung bis hin zur Kontrolle und Freimeldung der Versammlungsstätte, sondern bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, unmittelbar an ihren eigenen Konzepten zu arbeiten… Mehr Infos zum Seminar und unseren weiteren Sonderkursen gibt es hier auf unserer Website

Details:
Datum: 29.-30.04.2020
Ort: IBIT, Bonn
Dozent: Ralf Zimme
Seminarart: Intensivworkshop
Preis: EUR 495,- EUR (zzgl. Mwst.)

 

Foto: grafisches hilfswerk

On Februar 17th, 2020, posted in: News by