Unser Kommentar zu: Why are we so terrible at briefing teams for events?


Briefing, Unterweisung, Nachbereitung – die Klassiker in der Kategorie “Ja, wir wissen, aber …”. In der Realität geht die ordentliche Unterweisung gerne mal unter – oder wird routinemäßig abgearbeitet ohne sich zu versichern, ob die Unterwiesenen eigentlich etwas davon mitbekommen. Auch oft gemacht : Informationen für unterschiedliche Zielgruppen in einer Unterweisung … geht eigentlich fast […] read more

On August 9th, 2017, posted in: News by

Unser Kommentar zu: Kurzzeitige Panik


Panik [die], kleine. Auch genannt “kleine Panik”. Ähnlich wie ihre Schwester, die große Panik (auch genannt “Massenpanik”) zeichnet sich die kleine Panik vor allem dadurch aus, dass sie nicht existiert. Himmelhilf, bitte! Quelle: https://www.waz.de/staedte/essen/vorzelt-bei-schuetzenfest-von-boee-erfasst-mann-verletzt-id211414493.html read more

On August 1st, 2017, posted in: News by

Unser Kommentar zu den Flughafenkonrollen in Sydney


Wir beschäftigen uns ja nicht nur mit der Sicherheit von Menschenmengen auf Veranstaltungen, sondern auch auf Bahnhöfen, Flughäfen, öffentlichen Flächen etc. Der Unterscheid ist tatsächlich aber nicht besonders groß, wie dieses Beispiel eines Flughafens zeigt. Engere Kontrollen führen zu längeren Wartezeiten und damit einer größeren Anfälligkeit. Zu beobachten leider heutzutage auch bei Veranstaltungen, bei denen […] read more

On August 1st, 2017, posted in: News by

Das ist passiert: Ellis Park Stadium


Nachdem wir gestern noch schrieben, dass das Gedränge in einer Auslass- Situation entstanden sei, müssen wir dies nun korrigieren – leider nicht zum Besseren. Das Gedränge ist in einer Einlass-Situation entstanden, die bei einer durchgeführten Risikoanalyse dunkelrot hätte aufleuchten müssen: bekanntermaßen sehr spät anreisende Fans, eine hohe Besucherzahl und eine Spielpaarung, die 2001 schon einmal […] read more

On Juli 31st, 2017, posted in: News by

Das ist passiert: KW30


Nicht wenige Flucht- & Rettungswegpläne führen einen oder sogar zwei Fluchtwege unmittelbar an der Bühne vorbei – meist bei Stadionkonzerten, wenn über die Diagonaltunnel entfluchtet wird, aber auch in der ein oder anderen Open-Air Situation, wenn es auch Platz- & oder Kapazitätsgründen nicht anders möglich ist. In den meisten Fällen wird dies von einer Gefährdungsanalyse […] read more

On Juli 31st, 2017, posted in: News by

Das ist passiert: Das Fest – Karlsruhe


DAS FEST in Karlsruhe ist bekannt für sein umsichtiges und vorbildliches Handeln in vielerlei Belangen. Da ist es fast selbstverständlich, dass natürlich auch die Sicherheit der mobilitätseingeschränkten Menschen / der Menschen mit besonderen Herausforderungen ein Thema ist, das aktiv und mit Elan behandelt wird. Leider ist das noch nicht überall so – und viele Fragen […] read more

On Juli 28th, 2017, posted in: News by

Das ist passiert: Geheimes Toten Hosen Konzert


Dieses Beispiel aus der letzten Woche, als die Toten Hosen im Rahmen der Rhein- kirmes ein Spontan-/Geheimkonzert in einem der großen Brauereizelte gaben, zeigt, wie sehr man als Veranstalter manchmal am Haken der anderen Beteiligten hängt. Einbahnstraßensysteme, aktive und geregelte Personenlenkung, interorganisationales Monitoring … alles egal, nur weil jemand dachte “dass es mal passieren sollte”. […] read more

On Juli 27th, 2017, posted in: News by

Unser Kommentar zu: Menschenmassen – Plötzlich Chaos


Grundsätzlich ist es ja immer gut, wenn vohandenes Wissen auch theoretisch bestätigt wird – nicht so schön ist es natürlich, wenn es so dargetellt, als seien die Erkenntnisse tatsächlich neu. Was der Artikel (oder die Forschung) jedoch komplett ignoriert, dass das alleinige Zur-Verfügung-Stellen von infrastrukturellen #Warteschlangen nicht ausreicht, ein sicheres Umfeld an einem Eingang zu […] read more

On Juli 27th, 2017, posted in: News by

Kein Sprengstoff, keine Waffen, kein Plan

Also – wenn das alles stimmt, dann ist es so dramatisch wie wenig außergewöhnlich. Man weiß natürlich nicht, warum hier so kurzfristiger Personalbedarf entstand – dass genau das aber eines der Kernprobleme der Sicherheits -& Ordnungsdienste im Veranstaltungsbereich ist, ist ja kein Geheimnis. Die umfangreichen Umfragen, die wir im Rahmen des BMBF geförderten Forschungsprojektes ProVOD […] read more

On Juli 21st, 2017, posted in: News by

Sicherheitsauflagen – Hangelarer Spektakel fällt aus

Die Absage des “Hangelarer Spektakels” wirft interessante Fragen auf bzgl. der “Haftung bei Absage einer Veranstaltung”, “Möglichkeiten der Versicherung” etc. Dabei ist es aber – so scheint es zumindest beim Lesen – nicht so, als seien tatsächlich gestiegene Anforderungen ursächlich (das Sicherheitskonzept existiert und scheint auch nicht das Problem) , sondern die Tatsache, dass man […] read more

On Juli 20th, 2017, posted in: News by