IBIT SEMINAR

Zertifikatskurs: Veranstaltungsleitung für Events in Versammlungsstätten

Der Besucherschutz auf Veranstaltungen stellt eine immer größere Herausforderung für die Verantwortlichen dar. Hierfür schreibt die Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) vor, dass entweder der Betreiber selbst oder eine dafür beauftragte Veranstaltungsleitung bei laufenden Events ständig anwesend sein muss. Jedoch geht aus der Verordnung  nicht klar hervor, welche inhaltlichen Anforderungen und Pflichten damit einhergehen.

Um Ihren Besuchern größtmögliche Sicherheit auf Ihrer Veranstaltung  gewährleisten zu können, bietet Ihnen IBIT den Zertifikatskurs „Veranstaltungsleitung für Events“ an – mit dem Sie sich für die Rolle der Veranstaltungsleitung  qualifizieren. Bei uns lernen Sie:

  • wie Sie in Gefahrensituation sicher agieren,
  • die wichtigsten Sicherheitsaspekte beachten,
  • Gefahren richtig einschätzen
  • und Maßnahmen sowie Handlungsanweisungen definieren.

Seminar Termine

Bonn
1.100,00 €
Verfügbar
Hamburg
1.100,00 €
Verfügbar
Fragen Sie uns unverbindlich an
* garantierte Durchführung des Seminars * Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB's

USP / Vorteile

award-achievement-prize

Qualifikation

Mit dem IBIT Zertifikatskurs „Veranstaltungsleitung für Events“ erhalten Sie die Qualifikation, den Besucherschutz auf Veranstaltungen zu gewährleisten und die Rolle der Veranstaltungsleistung zu übernehmen.

stamp

Gesetzliche Verordnung

Mit der Zertifizierung durch das IBIT-Seminar sind Sie gemäß Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) sind Sie dazu ermächtigt, die Rolle des Veranstaltungsleiters innezuhaben oder Veranstaltungen als Vertreter des Betreibers zu betreuen.

brain

Rechtliche Grundlagen

Auf Grundlagen der Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) lernen Sie praxisnah, wie Sie in Gefahrensituation sicher agieren, die wichtigsten Sicherheitsaspekte beachten, Gefahren richtig einschätzen und Maßnahmen sowie Handlungsanweisungen definieren.

path-way

Beratung

Bei uns erhalten Sie nicht nur das Wissen und die Qualifizierung, sondern auch eine individuelle Beratung hinsichtlich Lösungen, die genau auf Ihre Begebenheiten abgestimmt sind.

menu-offer

Das IBIT

Wir sind Ihr Experte für die  Planung und das Management von Ereignissen mit hohem Personenaufkommen stellen bedeutende Anforderungen an die Kompetenz aller Beteiligten und vermitteln die notwendigen Kompetenzen.

Beschreibung

Zertifikatskurs: Veranstaltungsleitung für Events

Das Seminar zur „Veranstaltungsleitung für Events“ befasst sich mit einer Reihe wesentlicher Aspekte, die Sie für Ihre verantwortliche Rolle qualifizieren. Dazu gehören:

  • Rechtliche Grundlagen und Aufgabengebiete
  • Aufgabenprofile für die Veranstaltungsleitung (innerhalb und außerhalb des Geltungsbereiches der Muster-Versammlungsstättenverordnung)
  • Haftungsfragen und Pflichten
  • Notwendige Qualifikationen

Zu den weiteren Eckpfeilern des Seminars gehört, die Veranstaltungsleitung nicht nur für wichtige Entscheidungen zu wappnen, sondern sie auch als Ansprechpartner für Sicherheitsbehörden in Stellung zu bringen. Die Lerninhalte werden unter Zuhilfenahme von Beispielen aus der Praxis gemeinsam erarbeitet.

IBIT SEMINAR

Veranstaltungsleitung für Events: Inhalte

  • Das Prinzip der Veranstaltungsleitung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Haftungsfragen
  • Verantwortlichkeiten und Zusammenarbeit
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Notfallplanung: Entscheidungsstrategien
  • Handlungshilfen
  • Szenarien-Übung: Einführung in Szenarien und ausführliche Szenarienbearbeitung (Gruppenarbeit)
  • Gruppenarbeit: Gruppen bearbeiten gestellte Szenarien und stellen ihre Ergebnisse und Vorgehensweisen in einer kurzen Präsentation vor
  • Schriftlicher Abschlusstest mit der Bearbeitung weiterer Szenarien, die Fachwissen, rechtliche Kenntnisse und Lösungskompetenzen voraussetzen
  • Zusammenfassung und Feedback-Runde
  • Teilnehmer erhalten nach Auswertung des Abschlusstests ein Zertifikat der IBIT GmbH mit der Beschreibung der Inhalte

Seminar Termine

Bonn
1.100,00 €
Verfügbar
Hamburg
1.100,00 €
Verfügbar
Fragen Sie uns unverbindlich an
* garantierte Durchführung des Seminars * Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB's