16.11.2022 - 17.11.2022

8. IBIT Fachtagung Veranstaltungssicherheit

Ticket Buchen
32 Tage
09 Stunden
54 Minuten
30 Sekunden

IBIT Seminare

Intensivworkshop: Szenarienplanung – Von der Theorie zum Table Top

Beschreibung

Übung und Routine bestimmen unser tägliches Leben – sei es im Privaten, sei es bei der Arbeit. Der feine Unterschied: Während sportliches Training, Tanz- oder Musikstunden in der Regel motiviert und lustvoll in Anspruch genommen werden, haftet regelmäßigen Brandschutzübungen eher das Urteil „lästige Pflicht“ an. Trotz ihrer unbestrittenen Wichtigkeit.

Ein Problem ist freilich, dass viele „Betroffene“ beim Begriff Übung gleich an großen Statisten- und Zeitaufwand denken. Dabei geht es auch einfach, wie unser Intensivworkshop Szenarienplanung zeigt. Vorgestellt werden:

  • Grundsätzliche Übungsarten.
  • Anforderungen, Möglichkeiten, Herausforderungen.

Es wird aufgezeigt, wie interessant – generell – Planspiele sein können und wie beispielsweise aus einfachen Legosteinen eine gute Kommunikationsübung entsteht. Diskutiert werden natürlich auch die grundsätzlichen Ziele: das Sicherwerden im Umgang mit Handlungsabläufen und das Herausbilden gemeinsamer Modelle.

Zudem erfahren die Teilnehmenden alles Notwendige über die Planung und Konzeptionierung von Übungen sowie die Notwendigkeit der Dokumentation und Nachbereitung.

Auch das gar nicht so seltene Scheitern von Übungen wird thematisiert. Dabei wird herausgearbeitet, warum selbst solche Negativerfahrungen durchaus hilfreich sein können.

Begleitet von Reflexionen und Feedbacks werden im Kursverlauf praktische Übungen, Planübungen und Planspiele durchgeführt – also alle wichtigen Schritte für eine optimale Szenarienplanung.

 


 

Unsere Intensivworkshops halten das, was der Name verspricht: eine intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema. Daher gibt es auch keine abgegrenzten Theorie- oder Praxisteile, sondern durch die Beschäftigung mit der Praxis wird die Theorie dort vermittelt, wo sie gebraucht wird – abhängig vom Bedarf der Teilnehmenden.

Im Zentrum steht daher nicht nur die Wissensvermittlung, sondern die direkte Umsetzung und Anwendung des Gelernten in der Praxis – die Bearbeitung eigener Konzepte und/oder Praxisbeispiele ist gewünscht. Ob im Bereich der Veranstaltungssicherheit oder für öffentliche Flächen („crowded spaces“) – die Anwendungsbereiche sind nicht begrenzt.

Die Intensivworkshops finden in kleinen Gruppen mit maximal 10 Personen statt und setzen die Bereitschaft zur intensiven Mitarbeit voraus.

Die Intensivworkshops eignen sich nicht für Anfänger und für die erste Einarbeitung in die Themen – hierfür empfehlen wir gerne unsere anderen Kurse, z.B. das Professional Certificate in Event Safety & Security Management.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Intensivworkshop für Sie geeignet ist, können Sie uns gerne anrufen – wir beraten Sie gerne.

Zielgruppe

Das Seminar spricht verantwortliche Entscheider:innen im Kontext der Planung, Genehmigung und Durchführung von Großveranstaltungen an. Teilnehmer:innen kommen aus zuständigen Fachämtern, Feuerwehr, Veranstaltern, Veranstaltungsordnungsdiensten und von Betreibergesellschaften von Versammlungsstätten.

Inhalte / Überblick

Überblick über die verschiedenen Übungsarten
Einführung in die Übungsplanung
Notwendigkeiten der Übungsdokumentation – & nachbereitung
Praktische Übungen & „Handwerkszeug“
Praktische Übung Teil I & II : Planübung und Planspiel

Dozenten

Sabine Funk referiert auf der Fachtagung Sabine Funk Dennis Eichenbrenner

795,00 €

Seminar Buchen

Intensivworkshop: Szenarienplanung – Von der Theorie zum Table Top

* Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB.
Seminar buchen
IBIT Avatar

IBIT

Haben Sie Fragen? Das IBIT-Büro hilft Ihnen gerne weiter!

Kontakt

Seminar-Rücktrittsversicherung

Wir empfehlen Ihnen, eine Seminar-Rücktrittsversicherung bei unserem Kooperationspartner erpam abzuschließen!

Zum Formular

795,00 €

Seminar Buchen

Intensivworkshop: Szenarienplanung – Von der Theorie zum Table Top

Hamburg
795,00 €*
Verfügbar
Köln/ Bonn
795,00 €*
Verfügbar
Fragen Sie uns unverbindlich an
garantierte Durchführung des Seminars * Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB's