Safety by Design

“Designlösungen für Einlassbereiche, Absperrungssysteme und Auslassproblematiken”

Safety by Design
Datum Bonn: 04.-05.12.2019
Datum Wien: 25.-26.02.2019
Dozenten: Bernd Belka
Preis: 645,- EUR

Buchungsbutton im IBIT-Design

Raumplanung ist einer der wesentlichen Einflussfaktoren für die Lenkung von Menschenmengen und die Durchführung sicherer Veranstaltungen. Gerade hier gibt es aber nur wenig bis keinen gesetzlichen Vorschriften – weder für die Gestaltung von druckfreien Einlassbereichen und die Steuerung der wartenden Besucher noch für die Gestaltung von Auslassbereichen, die momentan nur in Form von Fluchtwegen berücksichtigt werden.
Dieser Kurs vermittelt vertieftes Wissen in der Planung von Ein- und Auslassbereichen sowie verschiedener Abschrankungsmodelle bei Indoor- und Outdoor-Veranstaltungen. Behandelt werden dabei sowohl die Art und der Aufbau des eingesetzten Materials wie auch die begleitenden organisatorischen Maßnahmen.
Anhand verschiedener Szenarien, Veranstaltungsmodellen sowie konkreten Beispielen aus der Praxis werden die drei Bereiche aufgearbeitet und in ihrer Wechselwirkung aufgezeigt.

Ziele

Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Aspekten der Raumplanung und der Besucherlenkung in den Bereichen Einlass, Auslass und im vorderen Bühnenbereich.

Zielgruppe

Dieser Intensivkurs richtet sich an alle, die operativ für die Planung und Durchführung von Veranstaltungen zuständig sind. Teilnehmer kommen von Veranstaltungsordnungsdiensten, Betreibergesellschaften, Architekturbüros, Veranstaltern und Fachämtern bzw. Genehmigungsbehörden.

Inhalte

  • Historische Entwicklung: Abschrankungen als Mittel der Besucherlenkung
  • Planung von druckfreien Einlassbereichen
  • Planung von Auslassbereichen
  • Innenraum- und Abschrankungsplanung
Details
Kurs-ID: 214
Termine Bonn: 04.-05.12.2019
Datum Wien: 25.-26.02.2019
Zeitraum: zweitägig, je 09.30-17.00 Uhr (8 UE)
Dozenten: Bernd Belka,
Preis: 645,- EUR (inkl. Kursunterlagen und Verpflegung)*
Organisation und Ablauf

 

Buchungsbutton im IBIT-DesignPDF-Logo

Achtung: Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Anmeldedaten an unsere Durchführungspartner am jeweiligen Kursort zur Erfassung weiterreichen.

Auszug der Geschäftsbedingungen: Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Platzbestätigung, die Rechnung und Informationen zur Anfahrt. Zahlungstermin ist ca. 14 Tage vor Beginn. Rücktritt: Bis vier Wochen vor Leistungsbeginn oder Beginn der Leistungserbringung ist ein schriftlicher Rücktritt kostenfrei möglich. Der Rücktritt bleibt bis Lehrgangsbeginn kostenfrei, falls ein Ersatzteilnehmer gestellt wird oder der Platz über die Warteliste des IBIT nachbesetzt wird. Ist dies nicht der Fall, werden ab 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn 50% der Lehrgangsgebühren (zzgl. 19% USt.), ab 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn 100% der Lehrgangsgebühren (zzgl. 19% USt.) fällig. Maßgebend ist der Zeitpunkt des schriftlichen Eingangs des Rücktritts. Bei kurzfristigen Anmeldungen verändern sich die Fristen gemäß gesonderter schriftlicher Vereinbarung. Bei nicht rechtzeitiger Zahlung kann der Platz durch Interessierte der Warteliste besetzt werden. Die gesamten Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

* = Pflichtfeld

Bitte warten …