#Fachtagungsnews Nr. 19

Mit der Vorstellung des Vortrags „Der Sanitätsdienst – Herausforderungen und Chancen der Integration in die Sicherheits-Architektur erfolgreicher Veranstaltungen“ von Boris Michalowski (12.11.2019 – 13:00 Uhr) komplettieren wir den Themenschwerpunkt „Dienstleistung und Infrastruktur“:

Der Sanitätsdienst ist im Rahmen der Sicherheitsplanung von Veranstaltungen eine häufig unterschätzte Größe. Dass er da sein muss, wird dabei so selten bezweifelt, wie das vorhandene Wissen außerhalb der sanitätsdienstlichen Versorgung abgerufen wird.
Boris Michalowski will in seinem Vortrag auf den Status Quo eingehen, tiefere Einblicke in die Planung, Durchführung & Nachbereitung von Sanitätsdiensten geben und einen Ausblick auf künftige Herausforderungen und Potentiale wagen.“

Über den Referenten
Boris Michalowski (M.A. Sicherheitsmanagement) ist seit seiner Kindheit beim ASB (Arbeiter-Samariter-Bund). In seiner Freizeit leitet er ehrenamtlich Sanitätseinsätze bei Großveranstaltungen. Dazu gehörte unter anderem auch die Leichtathletik EM im Olympiastadion Berlin, wo er Teil der zentralen Koordinierungsstelle war. Michalowski ist beim ASB Verabandsführer, OrgL RD, Einsatzleiter für Großdienste und Fachdienstleiter Katastrophenschutz. Darüber hinaus ist er als HR Reporting Officer bei der Vattenfall Group sowie als stellvertretender Leiter des Krisenstabs Vattenfall Deutschland tätig.

Weitere Informationen zur Fachtagung unter: www.ibit.eu/fachtagung

On Oktober 3rd, 2019, posted in: News by