19.10.2021 - 20.10.2021

Die IBIT Fachtagung
Veranstaltungssicherheit

Ticket Buchen
32 Tage
09 Stunden
54 Minuten
30 Sekunden

beratung

Erstellung von Hygienekonzepten

Der Kursraum der IBIT GmbH in Bonn

Erstellung von Hygienekonzepten

Natürlich erstellen wir auch Hygienekonzepte für sie. Die von uns erstellten Konzepte verbinden das Wissen um die Anforderungen und Notwendigkeiten im Bereich Hygiene und Infektionsschutz mit einem fundierten Wissen über die Planung und Durchführung von Veranstaltungen. So wird sichergestellt, dass Wechselwirkungen erkannt und Vorschläge gemacht werden, die sich tatsächlich umsetzen lassen.

Neben den Regeln der Hygiene und des Infektionsschutzes sind es vor allem Themen aus dem Bereich Crowd Management und des allgemeinen Gesundheitsschutzes, die die Grundlage der Konzeptionen bilden. Abgerundet wird dies durch Schulungs- und Unterweisungsnotwendigkeiten und der den Prozess begleitenden Hinterfragung

  • Werden die Schutzziele erreicht?
  • Sind die Maßnahmen tatsächlich umsetzbar?
  • Welche Auswirkungen haben die Maßnahmen?

Der Prozess beginnt mit einer ausführlichen Bestandsaufnahme, auf deren Grundlage nicht nur entschieden werden kann, ob die Vorstellungen von Auftraggeber und Auftragnehmer zusammenpassen, sondern die die Basis für die Formulierung von Schutzzielen bildet. Auf dieser Basis wird eine ausführliche Gefährdungsanalyse und ein darauf basierender Maßnahmenkatalog erstellt.

Wenn nötig erstellen wir auch Schulungsunterlagen oder Unterweisungen und begleiten die Implementierung der Maßnahmen vor Ort.

Kontaktieren Sie uns für ein Erstgespräch

=