Zertifizierter Veranstaltungsleiter im Fußball


Bereits seit gestern findet bei uns das dreitätige Seminar “Zertifizierter Veranstaltungsleiter im Fußball”, das wir gemeinsam mit dem DFB, der DFL und der HdWM durchführen. Unter Leitung von IBIT Geschäftsführerin Sabine Funk, Rechtsanwalt Volker Löhr ( (kanzleiloehr ) und Prof. Dr. Michael Nagy (Hochschule der Wirtschaft für Management) diskutieren die Teilnehmer die Rolle des Veranstaltungsleiters im Fußball, die sich zwar in den praktischen Beispielen, nicht aber in Bezug auf die meisten Alltagsprobleme oder die Anforderungen an den “idealen” Veranstaltungsleiter von den Kollegen “Show & Event” unterscheidet. Nach zwei Tagen intensiver inhaltlicher Arbeit an rechtlichen Grundlagen, Kommunikation, interorganisationaler Zusammenarbeit und Notfallplanung, in denen auch der Spaß insbesondere bei den praktischen Übungen nicht zu kurz kam, beginnt nun die Prüfungsphase mit Szenarienbearbeitung und Fachfragen. Schon in drei Wochen findet dann bei uns der Kurs “Zertifizierter Veranstaltungsleiter für Events” statt, der ebenfalls mit einer qualifizierenden Abschlussprüfung endet.

www.ibit.eu/bildung/veranstaltungsleitung

On Januar 30th, 2018, posted in: News by