IBIT Seminare

Der Mensch und sein Verhalten bei Großveranstaltungen

Beschreibung

Dieser zweitägige Intensivkurs beschäftigt sich aus einer sozialpsychologischen Perspektive mit der Beantwortung zahlreicher Fragestellungen, die für die Veranstaltungssicherheit hoch relevant sind. Zum Beispiel:

  • Wie verhalten sich Menschen in einer Masse? Primär irrational? Oder bleiben sie für eine vernünftige Ansprache empfänglich?
  • Gibt es das Phänomen Massenpanik überhaupt? Und wie kommt es zur Entstehung von Situationen, die mit diesem Begriff assoziiert werden?

Erarbeitet werden Grundlagen, um den oft unbewussten Einfluss professioneller Akteure auf die Verhaltensentwicklung einer Menschenmenge zu verstehen. Zudem bietet der Kurs Empfehlungen zur Implementierung dieser Kenntnisse in die Planung und Durchführung von Veranstaltungen.

Vorgestellt wird auch ein interdisziplinärer Ansatz für professionelle Krisenkommunikation, der drei Ziele verfolgt:

  • Die Erhöhung des subjektiven Sicherheitsgefühls der Besucher*innen.
  • Wirkungsvolles Gegenwirken bei sich verbreitenden „Fake News“ – also Falschnachrichten.
  • Die Verstärkung der Bereitschaft auf Besucherseite, bei veranlassten Maßnahmen (aktiv) mitzuwirken.

 

Inhalte / Überblick

Mythen der Entfluchtung / klassische Positionen der Massenpsychologie
Auswirkungen der Theorien auf die Praxis des Crowd Managements
Theorien zum kollektiven Verhalten (z.B. Konvergenztheorie, Emergent Norm Theory, Theorie der sozialen Identität)
Unser Wissen über Massen und die daraus folgenden Fehler in der Kommunikation auf Großveranstaltungen
Grundgedanken professioneller Besucher*innenkommunikation – Das Konzept der „Guardian Angels“
Alte und neue Praxis der Krisenkommunikation anhand des Beispiels „Rock am Ring“ (Unwetter, 2016 & Terrorwarnung, 2017)
Die effektive Kommunikation mit Massen in der eigenen Arbeitsrealität

Dozenten

Dr. Dipl.-Psych. Daniel Brunsch

680,00 €

Seminar Buchen

Der Mensch und sein Verhalten bei Großveranstaltungen

* Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB.
Seminar buchen
IBIT Avatar

IBIT

Allgemeiner Kontakt

Haben Sie Fragen? Das IBIT-Büro hilft Ihnen gerne weiter!

Kontakt

Förderung

Auf Landes- und Bundesebene gibt es Förderprogramme zur Unterstützung der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das IBIT akzeptiert bereits seit 2013 die Bildungsprämie und den Bildungsscheck NRW.

Um die Bildungsprämie sowie den Bildungsscheck NRW erhalten zu können, ist der Besuch einer Beratungsstelle notwendig. Alle Beratungsstellen sind auf den Websites der Förderprogramme aufgeführt.

Förderungen

680,00 €

Seminar Buchen

Der Mensch und sein Verhalten bei Großveranstaltungen

Wir teilen Ihnen mit, wenn es einen passenden Termin gibt.

Fragen Sie uns unverbindlich an
* garantierte Durchführung des Seminars * Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB's