Das MAGAZIN für Sicherheitskultur

Das vom Internationalen Bildungs- und Trainingszentrum für Veranstaltungssicherheit (IBIT GmbH) herausgegebene MAGAZIN für Sicherheitskultur informiert vier mal jährlich über die aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und Erkenntnisse im Bereich der Veranstaltungssicherheit, stellt neueste Ergebnisse der Sicherheitsforschung vor oder bereitet sie für die Praxis auf und bietet der Branche nun erstmals eine lang erwartete Lobby. Das MAGAZIN für Sicherheitskultur richtet sich dabei nicht allein an Forschende und Experten, sondern wendet sich mit einem breitgefächerten Angebot an Fachartikeln, Kommentaren, Berichten und Interviews an alle, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeiten mit der sicheren Planung und Durchführung von Veranstaltungen befassen.

Wir hoffen, durch das MAGAZIN eine breite Plattform für Wissenstransfer jeder Art zu schaffen und damit auch ein deutliches Zeichen zu setzen gegen (falsch verstandenes) Hoheitswissen, das Verschweigen von Fehlern, aus denen man lernen könnte und nicht zuletzt auch einem eher dem eigenen Ego als der Sache dienenden Umgang mit Wissen und Erkenntnissen.

Das Magazin wird kostenfrei bereitgestellt und kann über das folgende Plugin, auf issuu.com, sowie über die ISSUU-Apps für Android und iOS gelesen werden.

Das MAGAZIN für Sicherheitskultur – Ausgabe 02/2017

Veröffentlichung: 28.11.2017

Themen der Ausgabe 02/2017 sind u.a.:

  • Nutzen und Unsinn von AGB im Kontext der Veranstaltungssicherheit
  • Grundlagen zum Crowd Management – Teil 3: Das DIM-ICE-Modell
  • Barrierefreie Veranstaltungskonzepte – Auch für den Krisenfall gut Vorbereitet
  • Sturm statt Show? – Wenn statt dem Künstler der Sturm über die Bühne fegt
  • Smart Crowds: Smartphones and Intelligent Digital Assistants
  • Argus, Ambos, Midras & Oras – Forschungsprojekte zu unbemannten Flugsystemen
  • Die Medien und der Wachmann – Situation der Teilbranche Veranstaltungsordnungsdienst

Ab Februar 2018 wird das MAGAZIN regelmäßig quartalsweise erscheinen. Die Reaktionen auf die Ausgabe 1 und 2 haben uns allemal zum Weitermachen motiviert – auch wenn wir feststellen müssen, dass Menschen scheinbar zwar gerne lesen, aber nicht selbst schreiben – die Menge der Mitschreiben-Wollenden ist noch übersichtlich. Aber wir sind grundsätzlich erst mal optimistisch, dass sich das ändert.

Die Ausgaben 03 – 06 / 2018 werden sich folgenden Schwerpunkten widmen:

  • 03/2018: Der Preis der Sicherheit (Redaktionsschluss: 30.01.2018)
  • 04/2018: Die Festival- & Open-Air Saison (Redaktionsschluss: 09.04.2018)
  • 05/2018: Sicherheit in Schulaulen, Bürgerhäusern, Clubs (Redaktionsschluss: 04.07.2018)
  • 06/2018: Themenauswahl analog zum Programm der 5. Fachtagung Veranstaltungssicherheit (Redaktionsschluss: 05.10.2018)

Sind Sie daran interessiert einen Fachtext, neue Erkenntnisse oder Ergebnisse rund um das Thema Veranstaltungssicherheit in unserem Magazin zu veröffentlichen, oder möchten Sie das Magazin für Sicherheitskultur nutzen, um Ihre Firma oder Ihr Produkt vorzustellen und eine Anzeige schalten? Kontaktieren Sie uns per Email oder telefonisch unter: 0228 / 42 99 26 90

Archiv

Ausgabe Veröffentlichung Webviewer Download Printversion
02/2017 28.11.2017 Ausgabe 02/2017 PDF-Datei bestellen
01/2017 29.09.2017 Ausgabe 01/2017 PDF-Datei bestellen
“0,5”/2016 22.11.2016 Ausgabe 0,5/2017 PDF-Datei bestellen

 

Registrieren Sie sich bei uns und erhalten Sie Zugriff auf alle Ausgaben von
"Das MAGAZIN für Sicherheitskultur" in PDF-Form.
Bitte warten …

Das MAGAZIN für Sicherheitskultur: 7,50 €*
Versand: 3,- €*

*Alle Preise zzgl. MwSt. Es gelten unsere AGB.
Bitte warten …