cheap jerseys wholesale jerseys wholesale jerseys free shipping cheap jerseys free shipping cheap nfl jerseys wholesale nfl jerseys cheap soccer jerseys

Das ist passiert: Unwetter verhindert reibungslosen Festivalablauf


Die IBIT-WelleLetztlich saßen wir im Büro und sprachen über unsere “Social Media Strategie”. Wir waren uns alle einig, dass wir mehr Positives posten wollen – aber mal ehrlich: wie denn? Noch während wir an einem Kommentar zu Barcelona und dem Thema “Schutz von Zufahrten in Innenstädten” schreiben, tobte ein Unwetter über den Süden und den Osten, das auf unterschiedlichen Veranstaltungen für Schäden, Abbrüche und Unterbrechungen, Verletzte und sogar Tote gesorgt hat. Was über die Räumung des Chiemsee Festivals berichtet wurde, klingt im Rahmen des Möglichen gut und zeigt, dass man sich a) auf das Thema Wetter sehr gut vorbereiten kann, dass es aber b) dennoch mit großen Unsicherheiten verbunden ist. Natürlich findet sich immer jemand, der alles besser weiss und alles ganz anders gemacht hätte (www.rosenheim24.de/…/unwetterfront-anmarsch-deutscher-wette…). Weniger gut (“Das Veranstaltungsgelände liegt in einem Waldgebiet und ist auch für die Feuerwehr schwer zu erreichen”) klingt, was über das Feuerwehrfest in St. Johann am Walde, Österreich zu lesen ist (http://www.br.de/…/unwetter-oberoesterreich-festzelt-100.ht…) – aber dazu fehlen zu sehr verlässliche Informationen, als dass wir darüber tatsächlich etwas schreiben könnten. Dass es nicht immer die zusammenbrechenden Infrastrukturen sein müssen, sondern dass auch die Bodenverhältnisse ihren Teil zum Abbruch beitragen können, zeigten die unterspülten Bühnenabsperrungen beim Highfield in Leipzig (http://www.br.de/…/unwetter-oberoesterreich-festzelt-100.ht… ) sowie die Tatsache, dass das Green Juice Festival in Bonn am Freitag gar nicht erst öffnen konnte, weil die Bodenverhältnisse einen sicheren Betrieb nicht hergaben (https://www.google.de/…/zu-viel-regen-erster-tag-des–green…). Aber morgen schreiben wir etwas Positives. Bestimmt.

On August 21st, 2017, posted in: News by

Comments are closed.