cheap jerseys wholesale jerseys wholesale jerseys free shipping cheap jerseys free shipping cheap nfl jerseys wholesale nfl jerseys cheap soccer jerseys

Bildungsforschung

Als Bildungszentrum ist es eine maßgebliche Aufgabe des IBIT, notwendige Curricula zu entwickeln und die Wissensvermittlung für die Fort- und Weiterbildung im Bereich Crowd Management und Sicherheitsplanung voran zu treiben.

Die praxisnahe Bedarfsermittlung gilt als ein Hauptzweig der Forschungsaktivitäten des IBIT. Die sachgerechte Erarbeitung von Inhalten und Kompetenzen münden dabei in auf Bedarfe der Branche zugeschnittene Bildungskonzepte. Dabei werden im IBIT die vielfachen Anforderungen seitens der unterschiedlichen Akteure (Behörden, Betreiber, Sicherheitsdienstleister, Veranstalter etc.) berücksichtigt, um die bestmögliche Durchdringung von gelebten Sicherheitskulturen im interdisziplinären Management auf Veranstaltungen und bei großen Menschen-Ansammlungen zu erreichen.

Kleinteilige Einzellösungen stehen dabei nicht im Vordergrund, sondern das Ziel ist die Etablierung ganzheitlicher Standards und die Einführung einheitlicher Tätigkeitsprofile. Kontinuierliches Qualitätsmanagement und intensiver Austausch mit Kursteilnehmern, weltweit aktiven Partnerunternehmen sowie international führenden Wissenschaftlern runden das Portfolio ab.

Aktualität, Innovation und Übertragbarkeit sind dabei die Eckpfeiler wegbereitender Kompetenzentwicklung.